MANDANTENBEREICH

Als Interessent erfragen Sie bitte telefonisch unter +49 228 40 39 91 - 0 die Login-Daten für einen zeitlich begrenzten Zugang. Wenn Sie bereits Mandant in unserem Hause sind, erhalten Sie einen dauerhaften Zugang auf Anfrage.

 

Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 20.09.2019

Ermäßigter Steuersatz für Leistungen der externen betrieblichen Altersversorgung bei vorzeitiger Kündigung auf Veranlassung des Arbeitnehmers

Leistungen einer externen betrieblichen Altersversorgung wegen vorzeitiger Kündigung auf Veranlassung des Arbeitnehmers unterliegen dem ermäßigten Steuersatz.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 20.09.2019

Unbelegte Brötchen und Kaffee sind noch kein Frühstück

Unbelegte Backwaren mit einem Heißgetränk sind kein Frühstück – zumindest nicht im lohnsteuerrechtlichen Sinne.

mehr
Recht / Sonstige 
Freitag, 20.09.2019

Einstellung in den Polizeivollzugsdienst kann nicht ohne Prognoseentscheidung wegen Laktose- und Fructoseunverträglichkeit versagt werden

Ein Bewerber für den polizeilichen Vollzugsdienst darf nicht grundsätzlich wegen einer Laktose- und Fructoseunverträglichkeit aus dem Bewerbungsverfahren ausgeschlossen werden. Wenn er aktuell uneingeschränkt dienstfähig wäre, sei eine Prognoseentscheidung erforderlich.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Freitag, 20.09.2019

Altenpflegefachkraft nimmt kranke Kinder mit zur Arbeit - fristlose Kündigung nicht gerechtfertigt

Wenn eine Altenpflegefachkraft ihre erkrankten und betreuungsbedürftigen Kinder mit zur Arbeit nimmt, ist dies zwar eine Verletzung der arbeitsvertraglichen Pflichten, rechtfertigt jedoch keine fristlose Kündigung.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Donnerstag, 19.09.2019

Solocellist hat Anspruch auf bezahlte Freistellung für die Teilnahme am Probespiel

Ein Solocellist eines Sinfonieorchesters hat Anspruch auf die bezahlte Freistellung für die Teilnahme an einem Probespiel.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 19.09.2019

Aufwendungen für ein Grundstück als Werbungskosten bei den Mieteinkünften aus einem Nachbargrundstück

Aufwendungen – hier: Schadenersatzzahlungen für die verweigerte Abgabe einer Baulasterklärung – für ein Grundstück als Werbungskosten bei den Mieteinkünften aus einem Nachbargrundstück stellen keine Werbungskosten dar.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 19.09.2019

Keine Einkommensteuer für Geldzuwendungen im Zusammenhang mit nachbarschaftlichen Hilfeleistungen im Bereich Pflege und Betreuung

Eine nicht auf Erwerb, nicht auf den Erfolg eines Einkommens angelegte Tätigkeit ist einkommensteuerrechtlich unerheblich. Das ist z. B. bei der Zahlung einer Nachbarin für Hilfeleistungen und Betreuung der Fall.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Donnerstag, 19.09.2019

Kostenzuschuss der privaten Pflegeversicherung für behindertengerechten Treppenlift

Ein Anspruch auf Kostenübernahme für einen Treppenlift besteht nur bei Verbesserung des individuellen Wohnumfelds.

mehr
Steuern / Lohnsteuer 
Mittwoch, 18.09.2019

Muster für den Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung 2020

Lohnsteuerbescheinigungen sind sowohl für unbeschränkt sowie für beschränkt einkommensteuerpflichtige Arbeitnehmer zu erstellen. Das BMF hat das neue Muster für das Jahr 2020 veröffentlicht.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 18.09.2019

Prozesskosten für Studienplatzklage stellen keine außergewöhnlichen Belastungen dar

Die entstandenen Prozesskosten wegen einer Studienplatzklage führen nicht zu außergewöhnlichen Belastungen.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.